Senkrechtstart ins Internet of Things
Entwicklung eines Logos und einer Website für FMC, die Ferroelectric Memory GmbH - ein Dresdner Technologie-Start Up. In enger Abstimmung mit dem Auftraggeber haben wir das Logo auf der Grundlage einer Hysterese-Kurve entworfen, einer technischen Funktionsgrafik, die in enger Beziehung zu ferroelektrischen Speichern, dem Tätigkeitsfeld des Unternehmens, steht.
Die Website basiert auf einem Content-Management-System und kann somit von den FMC-Mitarbeitern jederzeit selbst editiert werden. Die Grafiken auf der Website kombinieren Zeichnungen und Fotos, eine zugrunde liegende Farbpalette sorgt für ein einheitliches Erscheinungsbild.
Ein System aus Piktogrammen für die Unternehmens- und Applikationsfelder dient als Baukasten für die verschiedenen Publikationen in den Bereichen Print und Web.

Back to Top